Girls’ Generation – I Got A Boy

Girls‘ Generation ist eine Girl Group, die 2007 unter S.M Entertainment ihr Debut machte und bis 2017 aktiv war.

Im Laufe ihrer sehr erfolgreichen Karriere erlangten sie unter anderem den Spitznamen „The Nation’s Girl Group“

2014 verließ Jessica die Gruppe und reduzierte so die Anzahl der Member auf 8.

Der internationale Durchbruch gelang der Girl Group im Jahre 2013 mit ihrem Song „I Got A Boy“.

Er wurde in diesem Jahr mit dem „Video Of The Year“ bei den YouTube Music Awards ausgezeichnet und landete sogar auf Platz 2 der Billboard’s World Album Charts.

Im gleichen Jahr startete Girls‘ Generation ihre zweite Japan Tour und ihre erste World Tour.